Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendorf
Heinrich-Middendorf-Oberschule                             Aschendorf

Aktuelle Hinweise

Hier finden Sie die aktuellsten Neuigkeiten. Ältere Beiträge sind im gleichnamigen Bereich auf der rechten Seite oder im Reiter "Archiv" in der oberen Navigationsleiste gespeichert.

Termine

Am Freitag, den 21.12.2018 Schulschluss nach der fünften Unterrichtsstunde.

Einführung der neuen Schulsanitäter

An der HMO  wurden 15 neue Schulsanitäter eingeführt, sodass die Schule nunmehr über 29 Schulsanitäter verfügt. In einem mehrwöchigen Kurs wurden sie durch Frau Sanders vom Malteser Hilfsdienst Rhauderfehn ausgebildet.

Die Schulsanitäter erhielten eine Auszeichnung, die sie dazu berechtigt, folgende Tätigkeiten durchzuführen:

  • Erstversorgung bei Notfällen im Rahmen der Möglichkeiten bei Unfällen, Verletzungen, plötzlichen Erkrankungen und Vergiftungen
  • Alarmierung des Rettungsdienstes bei Notfällen
  • Betreuung von in der Schule erkrankten Personen
  • Regelmäßige Überprüfung und Ergänzung des Schulsanitätsdienst- Materials
  • Mitwirkung bei der Unfallverhütung an der Schule
  • Gestaltung von Angeboten bei Projekttagen.

 

Die Schulsanitäter arbeiten durchweg in Eigenregie, d.h. sie müssen sich selbst organisieren, einen eigenen Dienstplan erstellen, Material überprüfen und nachfordern usw.

Über ein eigens für den Schulsanitätsdienst angeschafftes Schulhandy sind die Schulsanitäter durch eine öffentlich aushängende Handynummer immer erreichbar, auch während des Unterrichts.

 „Schulsanitäter übernehmen Verantwortung für ihre Mitmenschen und Lehrer, die ihnen zur Verfügung stehenden Räume, Geräte und Materialien. Durch ihre Präsenz in der Schulöffentlichkeit nehmen Schulsanitäter eine Vorbildrolle ein. Denn ihr Umgang mit den Mitschülern ist wertschätzend und bestärkend. Der Malteser Schulsanitätsdienst leitet so zum kompetenten Helfen und sozialen Lernen an. In der Begegnung mit den kranken und hilfsbedürftigen Mitschülern erfahren die jungen  Menschen, was Nächstenliebe bedeutet.“

(Passus aus der Urkunde)

Im weiteren Verlauf wird die Gruppe der Schulsanitäter mit dem Malteser und der betreuenden Lehrkraft Frau Mammes halbjährlich zu einem rückblickenden Treffen zusammenkommen.

 

Folgende Schüler wurden zu Schulsanitätern ausgebildet:

 

                        Jacqueline Doeden                Lennard Wagner      

                        Felix Tiemerding                    Joey Meyer

                        Marlon Grotjans                    Michelle Lütjen

                         Saskia Heise                          Fynn Scheumann

                        Pascal Margraf                       Marcel Preis

                        Till Albers                               Anna Lena Bohse

                        Milana Stebner                      Andrea Bennesch

                        Kim Dreyer

 

Wichtige Informationen für die ersten beiden Schultage im Schuljahr 2018/19

Der Unterricht am Donnerstag und Freitag endet jeweils nach der fünften Stunde.

Am Donnerstag findet Klassenlehrerunterricht statt, am Freitag ist zunächst der Schulanfangsgottesdienst und anschließend der erste Methodentag des Jahres.

 

Am Donnerstag werden die neuen Fünftklässler um 10.30h in der Aula begrüßt.

 

Die Aula wird zurzeit umgebaut und kann daher nicht genutzt werden.

 

Wir freuen uns Frau Hiller, Frau Griep und Frau Klötzner zurück im Dienst begrüßen zu dürfen. Außerdem werden wieder Kollegen des Gymnasiums bei uns unterrichten. Über alles Weitere werden Sie bald im ersten Elternbrief informiert.

26.6.2018 - Schulverbundsfest war ein großer Erfolg

Artikel aus der Ems-Zeitung vom 26.6.2018

25.6.2018 - Abschluss 2018

Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss und alles Gute für die Zukunft!!!

19.6.2018 - Gag-Tag der Abschlussschüler

Heute war wieder der alljährliche Gag-Tag der Abschlussschüler. Mit Spiel und Spaß haben sie sich von der Schule und allen Schülerinnen, Schülern, Lehrerinnen und Lehrern verabschiedet. Wir wünschen euch eine tolle Zeit in der Zukunft!

 

Am Freitag, 22.6.2018 findet die Zeugnisübergabe und anschließende Feier anlässlich des Abschlusses statt.

15.6.2018 - Unsere Zehntklässler putzen Stolpersteine in Aschendorf

Am Dienstag, 12.6.2018 und Donnerstag, 14.6.2018 haben unsere Klassen 10a und 10b die Stolpersteine der Familie Hes und Sax in Aschendorf geputzt und poliert. Am Donnerstag wurden sie von der Ems-Zeitung begleitet.

 

Link zum Artikel

13.5.2018 - Sportfest

Das Sportfest war spitze! Unsere Klassen sind in den Disziplinen Langstreckenlauf, Kurzstreckenlauf, Werfen, Kugelstoßen und Weitsprung angetreten.

Danke an alle Organisatoren des Sportfestes, an die Elternvertreter für den Eiswagen, an den Kiosk für Getränke und Brötchen und an alle Helfer und Helferinnen!

31.05.2018 - Filmabend im Jugendtreff

Am 24.05.2018 fand der erste Filmabend für Schüler der Klassen 5 bis 7 der HMO im neu eröffneten Jugendtreff statt. Alle hatten viel Spaß es wird mit Sicherheit auch im kommenden Schuljahr wieder ein Filmabend stattfinden.

16.5.2018 - Neueröffnung des Jugendtreffs in Aschendorf

Am Freitag, den 18.05.2018, werden die Türen des Jugendtreffs in Aschendorf (bei den Werkräumen) wieder geöffnet! Ab 14:00 Uhr warten einige Überraschungen auf Euch! Bis 18:00 Uhr könnt ihr mit der Wii spielen, kickern, Billard spielen oder einfach nur „chillen“. Ab dann könnt ihr jeden Freitag von 14 – 18 Uhr vorbeikommen. Jeder ist willkommen!

Heinrich-Middendorf-Oberschule 
 
Bokeler Straße 26
26871 Aschendorf
 
Telefon - 04962/906860
 
Unsere Sekretariatszeiten
Mo-Fr 8:00 Uhr - 13:00 Uhr
Mo-Mi 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heinrich-Middendorf-Oberschule 2014